Universes in Universe - Welten der Kunst

8. Sharjah Biennale
4. April - 4. Juni 2007

Sharjah

Foto-Rundgang durch die 8. Sharjah Biennale, 2007

>> Foto-Rundgang
42 Künstler und Gruppen

8. Sharjah Biennale, 2007

Sharjah

 

 

Still Life
Art, Ecology and the Politics of Change

(Stilleben. Kunst, Ökologie und die Politik des Wandels)

Diese 8. Sharjah Biennale ist die dritte Edition unter der Leitung der Direktorin Hoor Al Qasimi, die 2002 grundlegende Änderungen des Konzepts der schon seit 1993 existierenden Biennale durchsetzte. Zum zweiten Mal arbeitet sie mit Jack Persekian als künstlerischem Leiter zusammen, unterstützt von einem Kuratorenteam, dieses Mal bestehend aus dem in Dubai lebenden Künstler Mohammed Kazem, der an mehreren früheren Sharjah Biennalen teilnahm, der schweizer Kuratorin und Kritikerin Eva Scharrer sowie Jonathan Watkins, seit 1999 Direktor der Ikon Gallery in Birmingham, Großbritannien.

Das diesjährige Thema ist bei weitem nicht neu, aber gerade wieder en vogue. Die Veranstalter wollen "Kunst als einen Weg zu einem besseren Verständnis unserer Beziehung zur Natur und Umwelt [präsentieren], indem ihre sozialen, politischen und kulturellen Dimensionen interdisziplinär in Betracht gezogen werden." Wie in den offiziellen Verlautbarungen weiter zu lesen ist, soll das nicht aus der Position des Richtens über andere geschehen, sondern vielmehr um drängende Sorgen im "Lichte zeitgenössischer Kultur" im weitesten Sinne zur Sprache zu bringen. Die 8. Sharjah Biennale solle zum einen die Natur feiern und zum anderen eine Antwort auf die unzähligen Alarmzeichen sein, die infolge der Gedankenlosigkeit der Menschen zu vernehmen sind. Dabei sei man sich sehr wohl der Tatsache bewusst, selbst Teil des Problems zu sein - sowohl als Angehörige der Konsumgesellschaft und des um den Globus reisenden Kunst-Jetsets als auch angesichts des Austragungsorts in einem Land mit einem enormen Energiebedarf.

 

Veranstalter:

Sharjah Art Foundation

PO Box 19989
Sharjah
Vereinigte Arabische Emirate

Email: info@sharjahart.org

Website: www.sharjahart.org

 

 

>> Daten & Fakten
Informationen im Überblick

4. April - 4. Juni 2007

Sharjah
Vereinigte Arabische Emirate

Thema:
Still Life
Art, Ecology and the Politics of Change
Stilleben. Kunst, Ökologie und die Politik des Wandels

Direktorin:
Hoor Al Qasimi

Künstlerischer Leiter:
Jack Persekian

Kuratoren:
Mohammed Kazem
Eva Scharrer
Jonathan Watkins

Künstlerliste
79 Teilnehmer

offizielle Website

 

 

Hinweis:
Die Daten haben wir aus Informationen des Veranstalters zusammengestellt. Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Siehe den Haftungsausschluss.
Gerhard Haupt und Pat Binder, Universes in Universe

 

 

 

Art Destination Sharjah
Eine Orientierungshilfe, um Sharjah als Kunstzentrum mit reichem Kulturerbe zu entdecken: Museen, Ausstellungsorte, Spaziergänge und Touren, regelmäßige Ausstellungen und Veranstaltungen, etc.

13. Sharjah Biennale, 2017
März - Juni 2017. Kuratorin: Christine Tohmé. Präsidentin und Direktorin der Sharjah Art Foundation: Hoor Al Qasimi.

12. Sharjah Biennale, 2015
5. März - 5. Juni 2015. Kuratorin: Eungie Joo. Präsidentin und Direktorin der Sharjah Art Foundation: Hoor Al Qasimi.

11. Sharjah Biennale, 2013
13. März - 13. Mai 2013. Titel: Re:emerge - Towards a New Cultural Cartography. Kuratorin: Yuko Hasegawa. Direktorin: Hoor Al Qasimi.

10. Sharjah Biennale, 2011
16. März - 16. Mai 2011. Thema: Plot for a Biennial. Direktorin: Hoor Al Qasimi. Künstlerischer Leiter: Jack Persekian. Kuratorinnen: Suzanne Cotter, Rasha Salti; assoziierter Kurator: Haig Aivazian.

9. Sharjah Biennale, 2009
19. März - 16. Mai 2011. Thema: Provisions for the Future. Direktorin: Hoor Al Qasimi. Künstlerischer Leiter: Jack Persekian. Kuratorin, Ausstellung: Isabel Carlos. Kurator, Performance und Film: Tarek Abou El Fetouh.

7. Sharjah Biennale, 2005
6. April - 6. Juni 2005. Thema: Belonging. Direktorin: Hoor Al Qasimi. Kurator: Jack Persekian. Ko-Kuratoren: Ken Lum und Tirdad Zolghadr.

6. Sharjah Biennale, 2003
8. April - 8. Mai 2003. Fokus auf neue Kunstpraktiken. Direktorin: Hoor Al Qasimi. Kurator: Peter Lewis.

 

Sharjah