Universes in Universe - Welten der Kunst

49. Biennale Venedig
10. Juni - 4. November 2001

Venedig / 2001 / Authentic / Ex-centric

 
Willem Boshoff
Willem Boshoff 1951 Transvaal, Südafrika
+ zoom: Klick auf Bilder

 + zoom in

 + zoom in
Panifice, 2001
Installation
Granitbrote, Brotplatten aus Granit mit eingravierten Texten

In seiner Installation »Panifice« setzt der südafrikanischer Künstler Willem Boshoff seine Forschungen zu Sprache und Text fort.

Als Ausgangspunkt dient ihm die Frage von Christus aus dem Matthäus-Evangelium, Kapitel 7, Vers 9 (Oder ist einer unter euch, der seinem Sohn einen Stein gibt, wenn er um Brot bittet?), die Boshoff in zahlreiche Sprachen übersetzen und in Stein meißeln ließ.

Der Künstler verwendet die Idee der Kommunion oder des »Brechens von Brot« (panifice) um die Universalität der menschlichen Erfahrung über Sprache, Kultur oder Rasse hinweg anzusprechen. Boshoff gibt zu verstehen, dass unterschiedliche Orte oder Sprachen gegenüber der Tatsache unserer gemeinsamen Humanität sekundär seien.

(Aus der Presseinformation,
Übersetzung: Universes in Universe)
 + zoom in

 

 

Authentic / Ex-centric